Helga Seidenthal

Verwirrend
1990/2015
Radierung, von zwei Platten gedruckt
Plattengröße jeweils 20 cm x 21 cm
  • * in Weinheim / Bergstraße
  • Studium
    an der Universität Tübingen, am Zeicheninstitut bei Prof. Martin Schmid
    an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Sonderborg und Prof. Winkler
  • Kunsterzieherin am Eugen Bolz - Gymnasium in Rottenburg
  • Lebt und arbeitet in Tübingen
GALERIE KÜNSTLERBUND Metzgergasse 3, 72072 Tübingen, info(at)kuenstlerbund-tuebingen.de
Öffnungszeiten während den Ausstellungen: Do bis Fr 16 – 19 Uhr, Sa 11 – 17 Uhr