Mitglieder
Home

Aktuell
Termine
KB - Tübingen
Edition

Historie
Archiv
Presse

Kontakt
Mitgliedschaft

Links
Lorenzo de Nobili

"1989-2009 Orte im Wandel", 2009, Collage
   
Der Fotograf Lorenzo De Nobili wurde 1973 in Venedig geboren.

Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Musikwissenschaften an den Universitäten von Venedig und Paris zog er nach Berlin.

2009-2010 besucht er die Schule für künstlerische Fotografie, Wien von Friedl Kubelka (Vortragende: Friedl Kubelka, Bernhard Mayr, Marianne Greber, Lisl Ponger, Christian Wachter und Victor Burgin).

Er benutzt sowohl die digitale Farbphotographie als auch das analoge Schwarz-Weiß-Bild als Ausdrucksmittel. Dabei steht die zeitgenössische Musik von Nono und Schostakowitsch sowie Werke von Ezra Pound, Emanuele Severino und Lásló Moholy-Nagy im Hintergrund seiner Fotografie.

Seit 2012 lebt und arbeitet er in Tübingen.

Kontakt:

lorenzo@lodeno.net
0049 (0) 171 2181650

Website:
www.lodeno.net
zurück
print