Mitglieder
Home

Aktuell
Termine
KB - Tübingen
Edition

Historie
Archiv
Presse

Kontakt
Mitgliedschaft

Links
Frederick D. Bunsen

Frederick D. Bunsen
"Welt in einer Welt (nach Niklas Luhmann)", 2002
Öl auf Leinwand
170cm x 200cm
   
1952
geboren El Paso, Texas USA
1973-1974
Lithographie-Werkstatt Tübingen (Künstlerbund Tübingen)
auf Einladung von Erich Monch
1970-1975
Oregon State University, Corvallis, Oregon USA
Akademische Grade: Bachelor of Arts, cum laude Germanistik 1976
Bachelor of Science, cum laude Bildende Kunst und Kunsterziehung 1976
1974-1976
Universität Stuttgart, Fachrichtung Germanistik und europäische Kunstgeschichte,
Stipendium der Oregon State University 1974 und 1975,
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart,
Studium der Malerei und Grafik und Kunst am Bau bei den Professoren
Hugo Peters, Rudolf Haegele, Herwig Schubert, K.H.R. Sonderborg
Abschluss: Magister Artium
1986-1998
Freundschaft mit dem Systemtheoretiker Niklas Luhmann.
Wissenschaftliche Zusammenarbeit und Publikationen
über Fragen zu Form und Differenzierung in der Kunst
(u.a. Gemeinsame Publikation 1990, Haux Verlag, Bielefeld)
Seit 2002
Honorarprofessur für Kommunikationstheorie und Zeitgenössische Malerei
an der Universität für Kunst und Design, Cluj (Klausenburg), Rumänien
2007
Gründung der Art-Road-Way Kunstschule am Schönbuch m. Bettina Baur
z.Zt. Mitglied im Künstlerbund Tübingen, VBKW, Kunstverein der Diözese
Rottenburg-Stuttgart
Kontakt:
bunsen@spacetime-publishing.de
Links:
www.spacetime-publishing.de/b.htm (Aktuelles Ausstellungsverzeichnis und Bibliographie)
http://www.fen.ch/index_system.html
www.art-road-way.de
zurück
print